Gesundes Denken

Gesundes Denken nach Viktor Philippi

Gesundheitstipps gibt es wie Sand am Meer, doch unser Weg zur Gesundheit ist wie kein anderer: Er beginnt damit, dass wir zu uns kommen – ehrlich, aufrichtig und liebevoll. Gesundheit ist eng verknüpft mit Harmonie in Familie und Beruf. Und hier haben wir sehr viel mehr selbst in der Hand, als wir glauben. Es liegt an uns: Mit Dankbarkeit, Vergebung und Annahme können wir Ordnung schaffen und unser Leben wieder mit Freude und Sinn füllen. 

Bei uns geht es also nicht um neue Diäten oder gesunde Ernährung. Uns geht es nur darum, dass Sie ein Stück weit über Ihren eigenen Schatten springen und Schritt für Schritt das Gesunde Denken entwickeln aus Dankbarkeit, Vergebung und Annahme. Die Biomeditation wird Sie dabei unterstützen. Elf Jahre wissenschaftliche Studien bestätigen den Erfolg dieses Ansatzes. 2016 hat sich die "Internationale Ärztegesellschaft für Bioinformationstherapie" auf seiner Basis gegründet.

Bei Beschwerden aller Art, egal ob seelisch oder körperlich, ob leicht oder schwerwiegend: Die Biomeditation und das Gesunde Denken sind in jedem Alter und in jeder Lebenslage eine wertvolle Unterstützung! Außerdem ist sie eine ideale Ergänzung, falls Sie in schulmedizinischer Behandlung sein sollten: Ihr Arzt kümmert sich um die Krankheit und wir zeigen Ihnen, was Sie für Ihre Gesundheit tun können, ohne sich dabei verrückt zu machen. Zudem ist diese Methode empfehlenswert zur Prävention von Krankheiten, zum Stressabbau oder um einfach "die Akkus wieder aufzuladen".